Orientierungslauf-Wettbewerb

Am 15.06.2016 fand ein spannender Orientierungslauf-Wettbewerb für alle Mädchen der 6. Jahrgangsstufe statt. Dabei wurden die Schülerinnen in miteinander direkt konkurrierende Kleingruppen aufgeteilt. Das Ziel des Wettbewerbs war es so viele Punkte wie möglich innerhalb der vorgegebenen Zeit zu sammeln. Dies war aber nur dann zu schaffen, wenn die Mädchen im Team arbeiteten und es verstanden, die Orientierungskarte, auf der die anzulaufenden Posten geografisch markiert waren, zu lesen. Letztlich wurde es ein Kopf-an-Kopf Rennen bis nach der Auswertung schließlich die Siegerinnen feststanden: Tamina, Miriam und Alicia der Klasse 6b. Diese erhielten zusätzlich zur obligatorischen Urkunde auch die freie Verfügung über den süßen Inhalt der Schatztruhe, welche nur mit Hilfe des Lösungswortes des Orientierungslaufes gefunden werden konnte. 

Insgesamt war der Wettbewerb ein voller Erfolg, da die Schülerinnen nicht nur lernten, im Team zu arbeiten, sondern neben der Ausdauer auch ihre Fähigkeiten zur Orientierung einsetzen mussten.

Vielen Dank noch einmal an Frau Landgraf und Frau Sommer für die tatkräftige Unterstützung sowohl bei der Vorbereitung als auch bei der Durchführung.

Carolin Haasler

00904 visits00904 visits00904 visits00904 visits00904 visits