Schauspieler der Ober-und Mittelstufe am Tag der offenen Akademie im Prinzregententheater

Einen spannenden und abwechslungsreichen Tag verbrachten ein Großteil der Schauspielgruppe der Ober- und Mittelstufe in München. Die Akademie August Everding hatte mit vielen Workshops, Ateliers und Führungen zum „Tag der offenen Akademie“ geladen.

Die Wendelsteiner Schüler ließen sich schminken, durften bei einer Probe der Produktion „Flight“ im großen Saal anwesend sein und wurden durch das Prinzregententheater geführt, wobei sie sogar das Büro des Präsidenten betreten durften. Daneben gehörten eigenes Modellieren von Masken sowie die Teilnahme an Body-Percussion oder Übungseinheiten in Grundlagen des Theaterspiels ebenso dazu wie ein Besuch des Untergeschosses und der Hinterbühne des Theaters. Beeindruckend waren für die Schüler auch öffentlichen Proben wie die zum „Bewegungsprojekt“ „Love me gender“, das kurz vor der Aufführung steht. Die Schüler konnten hier große Einblicke in die Theaterwelt, aber auch in den Studiengang Theaterschauspiel gewinnen und kehrten mit zahlreichen Anregungen zurück.

Kurt Preinl

 

00343 visits00343 visits00343 visits00343 visits00343 visits