Einblicke in ein professionelles Verkaufserlebnis

Unser Ausflug nach Ingolstadt begann turbulent. Seit diesem Tag weiß aber auch unser Finanzleiter, dass der Allersberger Bahnhof nicht in der Bahnhofsstraße liegt. Trotzdem schafften wir es gerade noch rechtzeitig zum Zug und konnten entspannt zur JUNIOR-Messe fahren.

Als eine der ersten Schülerfirmen begannen wir im WestPark Center in Ingolstadt unseren Stand aufzubauen. Nach sorgfältiger Überarbeitung waren wir sehr zufrieden und konnten uns vor dem Verkaufsstart um 10:30 Uhr noch etwas stärken. Wir hatten die Möglichkeit auch die Stände der anderen Schülerfirmen aus der Nähe zu betrachten. Um 11:00 Uhr fanden sich alle Unternehmen zur Begrüßung zusammen und es wurden die ersten Werbespots auf der Bühne vorgeführt. Danach arbeiteten wir in kleineren Schichten, sodass immer mindestens drei Vertreter unserer Firma HOLINC an unserem Stand die Hologramm-Pyramiden verkaufen konnten. Kunden waren die Mitglieder und Paten der anderen Firmen, aber auch Kunden des Kaufhauses WestPark Center, die sich sehr für unser Produkt interessierten. Wir konnten mit unseren Pyramiden auch die Jury sehr beeindrucken, die uns ein durchweg positives Feedback gab. Ab 12:00 Uhr hatten wir die Möglichkeit im Restaurant Vapiano einen Essensgutschein einzulösen. Unseren Werbespot durften wir am Nachmittag vorführen und bekamen dafür auch viel Applaus. Erfolgreich konnten wir auch freundschaftliche Partnerschaften mit anderen Schülerfirmen aus Würzburg (Cuscino) und Starnberg (Felgenhelden) schließen. Außerdem waren wir sehr zufrieden mit dem Verkauf unserer Hologramm-Pyramiden, da wir einen neuen Verkaufsrekord erzielen konnten. Einen Preis konnten wir mit HOLINC auch holen, da wir im Firmen-Bingo den ersten Platz belegten und eine Tüte voller Süßigkeiten gewannen. 

Die Heimfahrt verlief anschließend sehr entspannt und wir konnten auf einen schönen und aufregenden Tag zurückblicken, an dem wir viele spannende Erfahrungen und Ideen sammelten, einen Verkaufsrekord erzielten und neue Freundschaften schlossen. Wir bedanken uns bei JUNIOR und können die JUNIOR-Messe den nächsten Schülerfirmen nur weiterempfehlen!

Die Schülerfirma HOLINC des P-Seminars WR von Sabrina Burkhardt

00185 visits00185 visits00185 visits00185 visits00185 visits