Ausflug zum Deutsch-Amerikanischen-Institut

Ganz unter dem Motto Taking a gap year des Englischschulbuchs der 9. Klasse, machte sich die Klasse 9e mit Frau Haasler und Frau Ebdon am Dienstag, den 07.02.2017 auf den Weg zum Deutsch-Amerikanischen Institut nach Nürnberg. Dort wurden den Schülerinnen und Schülern von einer Mitarbeiterin des Instituts verschiedene Möglichkeiten eines gap years in Amerika vorgestellt. Die Muttersprachlerin stellte unterschiedliche Optionen eines Auslandaufenthaltes während oder nach der Schulzeit in ihrer Landessprache Englisch vor. Somit wurden die 9. Klässler beispielsweise detailliert über ein Jahr als Au Pair informiert oder welche „Work and Travel“ Programme möglich sind und worauf bei der Planung zu achten ist.

Anschließend durften sich die Jugendlichen noch in der Bibliothek umschauen, in der es natürlich ausschließlich englische Bücher gibt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, für zum Beispiel Seminararbeiten im Fach Englisch nach Literatur zu recherchieren und diese von einem Native Speaker Korrektur lesen zu lassen. 

Für die Schüler der 9e war die Exkursion ein sehr lehrreicher Aufenthalt im Deutsch-Amerikanischen Institut. In einer abschließenden Feedbackrunde berichteten einige, dass sie für einen Auslandsaufenthalt in naher Zukunft inspiriert wurden und viele wichtige Informationen für die Planung und Umsetzung eines gap years bekommen haben.

Klasse 9e