Musiker - ein etwas anderer Beruf

Die Violine und das Orchester besser kennen lernen - dies war das Motto von Elmar Kraus, das er am Dienstag, 9.5. 2017 in die Klasse 6c des Gymnasiums Wendelstein mitbrachte. Der seit 30 Jahren in der ersten Geige spielende Musiker gab den Schülerinnen und Schülern einen umfangreichen Einblick in seinen Beruf und erklärte ihnen innerhalb von eineinhalb Stunden die "Basics" der Geige. Das außerordentliche Interesse der Schülerinnen und Schüler an diesem Thema war unübersehbar. Begeistert stellten sie zahlreiche Fragen über den Beruf und das Leben eines Geigers.

Am darauf folgenden Freitag war es dann soweit: Die Jungen und Mädchen der Klasse durften an diesem Tag die Nürnberger Symphoniker "live" bei ihrer Hauptprobe im Musiksaal des Kongressbaus besuchen und hinter die Kulissen eines Orchesters blicken. Auf dem Programm stand das Doppelkonzert von Johannes Brahms mit den Solisten Erik und Mark Schumann an Geige und Cello und dem Orchester. Großartig war auch, ein letztes Mal den freundlichen Chefdirigenten Alexander Shelley in Nürnberg zu erleben, bevor er eine neue Stelle in Kanada antritt.

Insgesamt bleiben beide Tage der Klasse 6c als besondere Erlebnisse in Erinnerung.

Henri Kürschner, Emmanuel Mang, Jacob Martin (für die Klasse 6c)

 

00118 visits00118 visits00118 visits00118 visits00118 visits