Filmmusik unterstützt die Gefühle der Zuschauer und unterstreicht die gezeigten Inhalte. Aber was passiert, wenn der gezeigte Film ein Stummfilm ist und im Original aufgrund der technischen Voraussetzungen noch keine Filmmusik eingearbeitet werden kann? Diese Erfahrung durfte das W-Seminar Musik am 27.10.2017 in der Tafelhalle Nürnberg machen >>>

 

 

 

Berichte von Lea Schroll, Janina Ott, Stefanie Thümler, Jennifer Wild und Laura Eigler aus dem W-Seminar »Lesen – Motive der Literatur des 21. Jahrhunderts«

Die Idee war aus der Not geboren, aber sie war grandios: Weil für die Klasse 6a kein anderer Tag als ein Montag zur Verfügung stand, an dem man nicht ins Germanische gehen kann, schlug Hannah Kelsch (6a) vor, dass wir doch auch in eine Kirche gehen und dort zeichnen könnten.

... in Pappenheim, Juli 2017 >>>

Am 26. Mai fuhr der HC zusammen mit dem Kunst-Additums nach Bayreuth. Das Motto der Exkursion lautete zwar »Eine Stadt lesen«, aber irgendwie blieben wir beim Lesen in der Einleitung stecken – nicht weil es nichts zu lesen gäbe, nein, die Einleitung respektive die Eremitage war einfach zu schön, um weiterzuziehen >>>

Die Violine und das Orchester besser kennen lernen - dies war das Motto von Elmar Kraus, das er am Dienstag, 9.5. 2017 in die Klasse 6c des Gymnasiums Wendelstein mitbrachte >>>

Rückschau einer mitfahrenden Mutter auf die Exkursion am 26. März 2017 >>>

Für besonders Fachinteressierte der Oberstufe gab es am 11. März bei Siemens „medicare“ in Erlangen die Möglichkeit am Tag der Mathematik ein wenig über den unterrichtsüblichen Tellerrand zu blicken. Die Veranstaltung diente sowohl zur Information, Motivation als auch Orientierung >>>

An einem sonnigen Februartag machte die Klasse 10c sich auf um unseren Mut zu trainieren. Dabei ging es  um Zivilcourage. Da wir im Namen unserer Schule für die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ arbeiten, wollten wir selbst herausfinden, wie couragiert wir sein können  >>>

Einen spannenden und abwechslungsreichen Tag verbrachte die Schauspielgruppe der Ober- und Mittelstufe in München. Die Akademie August Everding hatte mit vielen Workshops, Ateliers und Führungen zum „Tag der offenen Akademie“ geladen. >>>

Am 19.1.2017 besuchte die Theatergruppe der Unter- und Mittelstufe das Theater „Pfütze“, ein Heimspiel für einige von uns, die dort bereits Aufführungen mit ihrer Familie besucht oder sogar am Kindertheaterkurs teilgenommen hatten. >>>

An der Exkursion nach Erfurt zum Thema deutsch-deutsche Geschichte nahmen einige interessierte Schülerinnen und Schüler des HC-Wendelstein teil. [...]

Was ist ein Mensch? Und was ist eine Maschine?

Diesen Fragen gingen Schülerinnen und Schüler des HC in einer Exkursion ins Theater Salz+Pfeffer in Nürnberg nach [...]

Bilder der Exkursionen der Klassen 10a, 10 b, 10c [...]

Schüler machen Radio auf dem 7. Bayerischen Schulradiotag im Rundfunkmuseum Fürth

Am Freitag, 22. Juli 2016, konnten auf dem 7. Bayerischen Schulradiotag rund 100 Schüler von der vierten bis zur neunten Klasse das Moderieren, Produzieren und Live Senden von Radiobeiträgen ausprobieren. Auch das Gymnasium Wendelstein war mit acht Redakteuren der Wendelsteiner Welle und ihrem Schulradiobetreuer vertreten [...]

In Ingolstadt trafen am 22.7.2016 zwei fünfte Klassen aufeinander: die 5b unseres Gymnasiums Wendelstein und eine fünfte Klasse aus Vaterstetten. Obwohl alle Schüler über das vergangene Schuljahr eine Brieffreundschaft aufgebaut hatten, mussten sie sich bei ihrer ersten Begegnung erstmal beschnuppern [...]

Nachdem wir am Samstag, den 12. März, um 7 Uhr losgefahren sind, kamen wir endlich gegen 15 Uhr in Frankreich an und wurden von unseren Gastfamilien sehr herzlich in Empfang genommen. Das restliche Wochenende haben wir mit unseren Austauschpartnern verbracht und beispielsweise den Karnevalsumzug in Stenay angeschaut. [...]

Am 11.7.2016 unternahm die Klasse 7c zusammen mit Frau Gagel und Herrn Kellner einen dreistündigen Ausflug in die Welt der Optik [...]

Der Schüleraustausch zwischen Wendelstein und dem polnischen Zukowo startet mit einer noch größeren Zahl an Interessenten in seine zweite erfolgreiche Runde [...]

Unsere gesamte 9. Jahrgangsstufe fuhr zur KZ-Gedenkstätte nach Dachau. In zwei Berichten wurden die Eindrücke verarbeitet ...

Am Dienstag, 15. März 2016 besuchte die Klasse 6e eine Orchesterprobe der Staatsphilharmonie Nürnberg [...]

 

Am Samstag, den 12.03.2016 hieß es für die Imkerei des Gymnasiums Wendelstein: „Auf zum Jungimkerwettbewerb!“ Dieser fand im Vereinsheim des Imkervereins von Cham statt. [...]

 

Als Vertiefung zu den Inhalten des Lateinunterrichts im ersten Schulhalbjahr fuhren die Lateinschüler der 7. Klassen am 21. Januar 2016 nach München [...]

 

Das Laubhüttenfest als Erntedankfest im Judentum – so steht es im Lehrplan Religion, der sich in der 9. Klasse in Abstimmung zum Geschichtsunterricht dem Judentum widmet. Aber vermutlich ist das Wissen um den jüdischen Festtagskalender schnell wieder vergessen, es sei denn man verbindet ein Erlebnis damit. [...]

 

Am 15. Februar erlebten die Ethikschülerinnen und -schüler der 8. Klassen eine besondere Unterrichtseinheit im Freien. Sie hatten die Gelegenheit, Fragen der Tier- und Umweltethik einmal Auge in Auge mit Giraffe, Gorilla und Co. zu diskutieren. [...]

 

La Bohème - Puccinis weltweit bekanntes Meisterwerk

Am 22. Dezember 2015 hatten die Schüler der zehnten Klasse die Chance, im Nürnberger Opernhaus die Oper La Bohème zu erleben. Zum Bericht von Laura Klebl, 10a ...

 

Vor rund 200 Jahren fegte ein Sturm in Person eines einzelnen Mannes über Bayern und ganz Europa hinweg: Napoléon Bonaparte, französischer General und später Kaiser der Franzosen, wirbelte die alte Ordnung grundlegend durcheinander. Das 200-jährige Gedenken an die Schlacht bei Waterloo, vor allem aber auch an die Neuordnung der europäischen Staatenwelt im Zuge des für lange Zeiten friedensstiftenden Wiener Kongresses von 1814/15, boten den Anlass zur diesjährigen Landesausstellung und deren Besuch durch Schülerinnen und Schüler der 8. Jgst. ...

Persönliche Kontakte zu polnischen Austauschschülern befördern europäisches Zukunftsdenken. Zum Bericht von Mirjam Müller ...

In der Woche vor den Pfingstferien machten sich die beiden Klassen 8d und 8e mit den Fahrrädern auf den Weg über den „Alten Kanal“ nach Feucht um dort das Zeidel-Museum zu besuchen. [...]

Am Welttag des Buches besuchte die Klasse 5 d die Buchhandlung Genniges in Roth. Diesen Ausflug hatten die Fünftklässler als ersten Preis beim Quiz in der Schulbibliothek anlässlich des Bundesweiten Vorlesetags im November 2014 gewonnen. [...]

Drei Schüler unserer Schulimkerei waren am Samstag, den 28. März beim „Bayerischen Jungimkertreffen“ in Aschach bei Freudenberg. [...]

Die Exkursion der Klassen 9a und 9b begann mit einer knapp zweistündigen Fahrt nach Dachau. Inmitten der an diesem Tag herrschenden Kälte und des Schnees nahmen beide Gruppen mit unterschiedlichen Referentinnen an einer Führung über das ehemalige KZ-Gelände teil. [...]

Am 20. und 21. Januar 2015 hatten die Klassen 6d und 6e die Ehre, eine Orchesterprobe der Nürnberger Staatsphilharmonie hautnah mitzuerleben und die einmalige Chance zu nutzen, direkt zwischen den etwa 70 Musikern zu sitzen. [...]

Fast 40 Schüler und Schülerinnen, die als zweite Fremdsprache Latein gewählt haben, machten sich unter der Leitung von Kathrin Hasse, Markus Kick, Elke Lenner und Simona  Sommer am Samstag, dem 27.09.2014, auf den Weg zu den XII. Internationalen Römertagen nach Aalen. Zum Bericht von Johanna Wurpes [...]

Zum Bericht von Nina Schönhals [...]

Am 7.10.2014 hatte eine kleine Abordnung des Wahlkurses Kostüme und Kulissen die Möglichkeit, die neuen Kulissenwerkstätten des Staatstheaters Nürnberg im Nordostpark zu besichtigen. [...]