Schule is(s)t kreativ

Am Dienstag, dem 17.4.2018, wurden in der zweiten Pause Kunstwerke des Kunstkurses Q12 von Herrn Bloß in der Mensa vor zahlreichen Zuschauern feierlich enthüllt.

Die Geschirrwägen der Mensa sollen schöner werden. das hatten sich die Kunstabiturienten auf Anregung des Mensa-Teams vorgenommen. Feierlich konnten die acht entstanden Kunstwerke nun in der Mensa enthüllt werden. Nach einem Song der Schulband begrüßte Herr Bloß alle Anwesenden, darunter auch den Elternbeirat. Die Kunstwerke waren noch mit schwarzen Tüchern verhüllt, bis die Künstler/innen ihr Werk enthüllten und kurz vorstellten. Die Rückseite der Geschirrwagen zieren nun beliebte Figuren aus der Comicwelt und ihre Mahlzeit wie etwa Popeye mit seinem Spinat, Spongebob mit einem Burger oder Bugs Bunny mit einer Karotte.

Für ihre gelungene Leistung bekamen die Zeichentalente einen Eisgutschein vom Elternbeirat. Dank ihrer Kunstwerke sieht die Mensa nun sehr viel einladender, bunter und freundlicher aus.

Reporterteam der 6b:

Mathilda Endres, Steffen Fusshöller, Jonas Hold, Pia Rottensteiner, Amelie und Leon Schoch, Lenny Wolf, Anton Zech

 

Die Geschirrwägen vor der Enthüllung
Susi und Strolch von Lara-Luisa Schätzlein, Yoshi und Birdo von Amelie Schüssel
Mickey und Klein-Pluto von Nina Wurzinger, Die Schöne und das Biest von Kim Bies
00225 visits00225 visits00225 visits00225 visits00225 visits
Die neuen Schauseiten der Geschirrwägen
Der rosarote Panther von Jessica Hertlein
Spongebob von Michaela Beck, Bugs Bunny von Julia Unterleiter
Popeye von Steffen Legatzki und Sebastian Junglas