Mit „Jackpot“ ans Gymnasium Wendelstein – Heidi Rex liest aus ihrem Jugendkrimi

Die Nürnberger Autorin Heidi Rex war bereits zu den Anfangszeiten unseres Gymnasiums bei uns zu einer Lesung zu Gast. Die Veröffentlichung der zweiten Fortsetzung ihres Erfolgsromans „Lebkuchenherz" haben wir nun zum Anlass genommen, sie erneut zu uns einzuladen. Alle Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen hatten also am 15.12.2016 in den letzten beiden Schulstunden das Privileg, von der Autorin persönlich den neuesten fränkischen Jugendkrimi „Jackpot" vorgestellt zu bekommen und zu erfahren, wie es mit der Hauptperson Jack nach ihrem Schulabschluss weitergeht.

Dabei faszinierten nicht nur der eher ungewöhnliche Handlungsort Las Vegas das Publikum und die Abenteuer, die die Protagonistin hier im Rahmen ihres Ferienjobs bestehen muss. Die freundliche und offene Art von Frau Rex wurde von den Schülern so sehr geschätzt, dass einige die Gunst der Stunde nutzten, um sich im Anschluss an die Lesung ein Autogramm der Autorin geben zu lassen. 

Für uns Lehrkräfte war dies besonders schön anzusehen, da es zeigt, dass nicht nur internationale Musik- und Filmstars bei unseren Schülerinnen und Schülern gefragt sind, sondern auch der persönliche Kontakt zu einer lokalen Autorin Begeisterung auslösen kann.

Hariet Weber

00203 visits00203 visits00203 visits00203 visits00203 visits