Bezirksfinale Sportklettern

Am Donnerstag, den 10. März 2016, fand das alljährliche Bezirksfinale „Sportklettern“ (Jugend trainiert für Olympia) in der DAV-Kletterhalle in Feucht statt, an dem die Schüler des Wahlkurses Sportklettern erfolgreich teilnahmen. Es traten zwei Teams unterschiedlicher Jahrgänge mit je fünf Schülern in zwei verschiedenen Leistungsklassen an. Die ausgewählten Routen reichten von einem eher einfacheren Schwierigkeitsgrad von 4+ bis hin zu einem sehr anspruchsvollen Grad von 7+. Dabei belegte die jüngere Mannschaft unserer Schule den  5. Platz und das zweite Team den 8. Platz in ihrer Wettkampfklasse. 

Insgesamt war die Veranstaltung ein spaßiges Erlebnis und es war beeindruckend, den besonders guten Kletterern zuzusehen.

David Ank und Simon Geißler, 10a

01016 visits01016 visits01016 visits01016 visits01016 visits