Informationen zur Schulschließung (13.03.2020)

Sehr geehrte Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

liebe erwachsene Oberstufenschüler/innen,

 

es herrscht nun Klarheit, dass unsere Schule, wie alle anderen schulischen Einrichtungen in Bayern ab Montag für die Zeit bis zu den Osterferien und in den Osterferien selbst für die Schüler/innen geschlossen wird. Es wird erwartet, dass alle Möglichkeiten genutzt werden, den Unterrichtsausfall abzufangen, beispielsweise über die Verwendung digitaler Medien. Das fordert uns als Lehrkräfte, die wir unseren Teil dazu beitragen wollen, fordert aber auch alle Schülerinnen und Schüler und appelliert auch an deren Eigenverantwortung.

 

Für die Verwendung von mebis ist an unserer Schule alles bereitet. Wir hoffen, dass Mebis spätestens ab Montag uneingeschränkt verwendbar ist. Insbesondere die Oberstufenschüler/innen bitte ich um wache Aufmerksamkeit, allen Informationen und Materialien gegenüber.

 

Allgemeine Informationen wird es auf unserer Homepage laufend geben.

 

Offen bleibt noch, wie die Problematik der nicht abgeschlossenenen Leistungsnachweise in der Stufe Q12 geklärt werden wird. Wir werden Sie hier auf dem Laufenden halten. Die Mathematik-Schulaufgabe in der Q12 wird am Montag nicht stattfinden, ob wir sie noch im Laufe der kommenden Woche nachholen werden oder ob die Leistungsnachweise ganz gestrichen werden, vermag ich noch nicht zu sagen. Das Sekretariat der Schule wird in den kommenden Wochen besetzt bleiben. Telefonisch erreichen Sie uns zwischen 8 Uhr und 12 Uhr.

Für Schüler/innen der 5. und 6. Jahrgangsstufe muss in besonderen Fällen eine Betreuung angeboten werden. Diese Fälle umfassen Eltern, die entweder beide, oder im Falle Alleinerziehender einzeln, in für das Gesundheitssystem "systemrelevanten" Berufen tätig sind. Die Kinder dürfen zusätzlich keine Verdachtsfälle sein und in den letzten 14 Tagen nicht in einem Risikogebiet gewesen sein. Sollte dies auf Sie zutreffen und sollten Sie in diesem Fall eine Betreuung wünschen, dann schreiben Sie bitte am Wochenende eine E-Mail an das Sekretariat oder rufen Sie am Montagmorgen ab 7:30 Uhr an. Die Betreuung soll für die Unterrichtszeit bereitgestellt werden. Kinder aus der genannten Gruppe, die die OGTS besuchen, können dort auch weiter betreut werden.

 

Ich wünsche Ihnen in den Familien alles Gute für die nächste Zeit und freue mich auf die Zeit, in der wieder normaler Schulunterricht und schulische Veranstaltungen möglich sein werden.

 

Herzliche Grüße,

Dr. Johannes Novotny

Schulleiter

 

 

aktuelle Stellungnahmen des bayrischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus >>>

 

Zur Seite mit Hilfen für alle Schülerinnen und Schüler >>>

 

 

01813 visits01813 visits01813 visits01813 visits01813 visits