Schulanmeldung am Gymnasium Wendelstein

(Stand 8. Mai 2020, dieser Text wird 2021 aktualisiert)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der kommenden Fünftklässler,

das Gymnasium Wendelstein bittet Sie bei der Anmeldung um eine vorläufige Angabe der zweiten Fremdsprache (Latein oder Französisch), die Ihr Kind aller Voraussicht nach ab der 6. Jahrgangsstufe erlernen soll. Dies geschieht vor dem Hintergrund, möglichst bereits bei der Klassenbildung der neuen 5. Klassen pädagogische Gesichtspunkte im Hinblick auf kommende Schuljahre berücksichtigen zu können. Gerne können Sie uns bei der Anmeldung drei Freunde/Freundinnen benennen, mit denen Ihr Kind eine Klasse besuchen möchte. Wir versuchen die Wünsche bei der Klassenzusammensetzung zu erfüllen.

Für die Aufnahme an der Schule benötigen wir von Ihnen die folgenden Unterlagen:

  • das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular
  • Wenn Sie das Anmeldeformular online übersenden, bitte wir Sie als Legitimation um die Kopie des Personalausweises einer anmeldeberechtigten Person.
  • das Übertrittszeugnis der Grundschule im Original
  • zwei Passbilder Ihres Kindes (für Schülerakte und Schülerausweis)
  • die Geburtsurkunde (in Kopie)
  • den Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes (z.B. Kopie des Impfausweises)
  • ggf. Angaben zu dauerhaften Beeinträchtigungen

Bitte legen Sie bei Bedarf folgende Anträge bei:

  • einen Fahrtkostenantrag Landkreis Roth, Stadt Schwabach, Stadt Neumarkt: Formular im Original, Stadt Nürnberg, Landkreis Nürnberger Land: nur Online-Eingabe
  • einen Antrag auf Besuch des Ethikunterrichts (nur für Schüler/innen christlichen Bekenntnisses notwendig)
  • einen Antrag auf Besuch der Offenen Ganztagsschule


Beschreibung des Verfahrens:

  • Laden Sie das ausfüllbare Anmeldeformular und gegebenenfalls weitere Formulare herunter und füllen Sie diese am Rechner aus.
  • Drucken Sie die ausgefüllten Formulare aus und unterschreiben Sie diese.
  • Schicken Sie uns eine E-Mail an schulanmeldung(at)gymnasium-wendelstein.de mit dem Namen Ihres Kindes, der besuchten Grundschule und mit einer Telefonnummer, unter der wir Sie bei Rückfragen in der Regel erreichen können. Auf Ihre E-Mail erhalten Sie eine formale Eingangsbestätigung von uns.
  • Versand der Unterlagen:
    • Entweder per E-Mail (Scans im pdf-Format; bitte denken Sie an die Kopie des Ausweisdokuments) und per Post (Originale): Scannen Sie die ausgefüllten Dokumente und die weiteren benötigten Anlagen und hängen Sie diese an die E-Mail an. Schicken Sie uns dann ohne weiteres Anschreiben das Übertrittszeugnis, die Passbilder und ggf. den Fahrtkostenantrag im Original per Post an die Schuladresse (Gymnasium Wendelstein, In der Gibitzen 29, 90530 Wendelstein) oder werfen Sie es in einem Umschlag in den Briefkasten vor dem Schuleingang ein.
    • Oder nur per Post: Senden Sie uns ohne weiteres Anschreiben das Übertrittszeugnis, die Passbilder sowie alle ausgefüllten Unterlagen und kopierten Dokumente per Post an die Schuladresse oder werfen Sie es in einem Umschlag in den Briefkasten vor dem Schuleingang ein.
  • Sollten Ihre Unterlagen unvollständig sein, oder Fragen entstehen, rufen wir Sie an.
  • Wenn alle Unterlagen vorliegen, erhalten Sie per E-Mail eine Aufnahmebestätigung mit Informationen zum Schulstart im September, Informationen zur Mensa und ggf. den Antrag für einen VGN-Verbundpass. Falls Ihr Kind am Probeunterricht teilnehmen muss, erhalten Sie zusätzlich Informationen zum Ablauf des Probeunterrichts inkl. Materialien.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch ab 12. bis zum 20. Mai 2020 in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 09171 818808 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!



... hier finden Sie die Formulare für die Anmeldung und den weiteren Schulbetrieb

 

07199 visits07199 visits07199 visits07199 visits07199 visits

Kontrollziffer: 5570/4650